Eine Schule in Bregenz; Phase 2, BG Gallusstraße

Integration – Freiraum – Denkraum

Die in der Schule verbrachten Jahre prägen. Die Schule ist ein Ort der Auseinandersetzung mit der Gesellschaft und Identifikation der eigenen Generation.
Architektur: Die spielerische Logik der Fassadengestaltung wird kombiniert mit einem ökonomisch intelligent geplanten Baukörper. In der Mitte des Neubaus befindet sich ein verglaster Raum –  ähnlich einem Theaterfoyer – der die Orientierung über mehrere Geschosse zulässt.

Date

2013

Category

Wettbewerbe